K&K Industriebau und Personalbetreuungs GmbH

So funktioniert Zeitarbeit bei K&K


Als Mitarbeiter schließen Sie einen Arbeitsvertrag mit uns ab, wodurch wir als Arbeitgeber die üblichen Rechte und Pflichten haben. Ihre Arbeitsleistung erbringen Sie allerdings nicht in unserem Unternehmen, sondern bei unseren Kunden vor Ort, je nachdem wo es einen Bedarf an Arbeitskräften gibt.

Diese geben Ihnen fachliche Anweisungen und erklären Ihnen, was zu tun ist – alles andere klären wir für Sie. Am einfachsten lässt sich die Beziehung mittels des Dreiecksverhältnisses erklären (Abb. rechts).

Der Kunde, bei dem Sie eingesetzt sind, hat zudem die Möglichkeit, Sie in seinem Unternehmen direkt einzustellen und Sie somit zu übernehmen.

Wir entlohnen in Anlehnung an den iGZ-Tarifvertrag. Haben Sie noch offene Fragen? Ihr Personalmanager vor Ort gibt Ihnen gern weitere Informationen und beantwortet Ihre Fragen.

Dreiecksverhaeltnis Zeitarbeit

Ich habe K&K schon Bekannten empfohlen. Das würde ich nicht tun, wenn ich hier nicht zufrieden wäre. Ich war noch nicht einen Tag krank und gehe gerne zur Arbeit! Den Job will ich noch ein paar Jahre machen.
Fred Lajow, seit Mitte 2012 bei K&K, eingesetzt als Produktionshelfer bei verschiedenen Kunden in und um Berlin

 <div id=’kundk‘></div>